­čçž­čç¬ Belgien: Eurosong 2023-K├╝nstler w├Ąhlen die Kandidatur f├╝r das Finale aus

VRT, Belgiens nationaler niederl├Ąndischsprachiger Sender, hat bekannt gegeben, dass die K├╝nstler von Eurosong 2023 w├Ąhlen werden, welchen ihrer beiden Beitr├Ąge sie im Finale spielen werden.

In der Woche vor dem Finale wird danach eine Reihe t├Ąglicher Shows ausgestrahlt VRT NWS-Protokoll um 19:00 Uhr MEZ auf ├ë├ęn. In diesen Programmen wird jeder K├╝nstler seine beiden potenziellen Beitr├Ąge vollst├Ąndig vor den anderen K├╝nstlern von einem entfernten Ort in Tournai, Westbelgien, pr├Ąsentieren. Der K├╝nstler entscheidet dann, welche seiner beiden Kreationen er im Finale am 14. Januar auff├╝hren wird.

Eurosong 2023 Moderator und VRT Eurovision Kommentator Peter Van de Weire erkl├Ąrte:

ÔÇ×Wir haben mit den K├╝nstlern einen Songclub gegr├╝ndet; Jeder K├╝nstler spielt seine beiden Songs den anderen K├╝nstlern vor. Der Rest des Songclubs gibt dann Ratschl├Ąge, welcher der beiden Songs ihrer Meinung nach f├╝r das Finale besser geeignet ist. Der K├╝nstler kann w├Ąhlen, ob er dem Rat folgen oder selbst entscheiden m├Âchte.

Die K├╝nstler merkten, dass sie sich gegenseitig den Sieg schenken konnten. Das ist bei einem solchen Wettbewerb nicht so offensichtlich.

Das Live-Finale findet am 14. Januar im Paleis 12 / Palais 12 in Br├╝ssel statt. Eine Kombination aus einer Expertenjury und einer ├Âffentlichen Abstimmung wird Belgiens Bewerbung f├╝r Eurovision 2023 ausw├Ąhlen.

Die Wettbewerbsbeitr├Ąge sind:

  • Ameerah ÔÇô ÔÇ×Der KarnevalÔÇť / ÔÇ×ArmageddonÔÇť
  • Cherine ÔÇô ÔÇ×Es st├Ârt mich nichtÔÇť / ÔÇ×Mein SternÔÇť
  • Gala Dragot – “Ollie Emotion” / “Mach dir keine Sorgen”
  • Gustaph – “Wegen dir” / “Der Nagel”
  • Hunter Falls – “House” / “Ooh La La”
  • Loredana – “Ich tr├Ąume in Farben” / “Du hebst mich hoch”
  • Die Starlings – “Oceanside” / “Achterbahn”

Eurosong 2023 ist das erste Mal seit 2016, dass Belgiens Teilnahme an Eurovision in einem nationalen Finale ausgew├Ąhlt wird.

J├ęr├ęmie Makiese belegte im diesj├Ąhrigen Finale des Eurovision Song Contest f├╝r Belgien den 19. Platz. Er erhielt 64 Punkte, davon wurden 59 von der Jury und 5 per Televoting vergeben.

Bildquelle: EBU / Nathan Reinds | Quelle: TRV

Belgien beim Eurovision Song Contest

Belgien war eine der ersten sieben Nationen, die 1956 an der ersten Ausgabe des Eurovision Song Contest teilnahmen. Bis heute hat das Land den Wettbewerb nur einmal im Jahr 1986 gewonnen. Sandra Kim gewann den Wettbewerb mit dem Lied “J’aime la wetteifern”. ÔÇť. Ihr Sieg war nicht unumstritten, als sich herausstellte, dass Sandra erst 13 Jahre alt war, zwei Jahre unter der damaligen Altersgrenze. In den sp├Ąten 2000er Jahren k├Ąmpfte Belgien im Wettbewerb und erreichte das j├Ąhrliche Finale von 2005 bis 2010 nicht, als Tom Dice im Finale mit 143 Punkten den 6. Platz belegte. Belgien hat den Wettbewerb sechs Mal als Letzter beendet, darunter zwei Unentschieden.

Leave a Comment